website creation software

Heinz-Erhardt-Abend

„…von der Pampel-Muse geküsst“

Theaterschiff Heilbronn

EIGENPRODUKTION

Heinz-Erhardt-Abend
„…von der Pampel-Muse geküsst“

Regie: Christian Marten-Molnár
Kostüme: Katharina Flubacher
Musikalische Leitung: Andreas Benz
Mit: Udo Grunwald, Andreas Posthoff

Heinz Erhardt, der „Großmeister des Lachens“ (Die Welt) zählt auch heute noch zu den beliebtesten Komikern Deutschlands. Seine Wortspiele, Vierzeiler, Sketche und Lieder haben Kultstatus, sind nach wie vor Garanten für einen wunderbar unterhaltsamen Theaterabend.
Seine Gedichte, Erzählungen und kurzen Theaterszenen sind für jeden Schauspieler Vergnügen und Herausforderung zu gleich.
Auf dem Theaterschiff werden Udo Grunwald und Andreas Posthoff eine Auswahl präsentieren und lustvoll in die Nonsenswelt Heinz Erhardts eintauchen. Freuen Sie sich also auf „Fräulein Mabel“, die „Made mit dem Kinde“ oder auch den „König Erl“.

Spielzeit/Termine/Tickets

Termine:
Premiere ist am 15.Februar 2019 um 20:00 Uhr
Alle weiteren Termine: Siehe Spielplan 

Tickets: 21,00 €/18,00 €

Bitte beachten:
An gewissen Tagen ist leider keine Reservierung (Kombigutschein) für den "Ratskeller" möglich, wenn dieser besetzt ist.
Alternativ können „Kultur-Kombi-Gutscheine“ dann auch im Restaurant „La Girafe“ im Mercure Hotel eingelöst werden!
Wenn der "Ratskeller", sowie das Restaurant "La Girafe" besetzt sind, dann erscheint der Hinweis: Keine Kombigutschein-Einlösung möglich!
Sie finden diese Hinweise in unserem Online-Spielplan/Ticket buchen, entsprechend dem Stück zugeordnet. Wir danken für Ihr Verständnis.

Adressen

Obere Neckarstraße 31
74072 Heilbronn
kultur@theaterschiff-heilbronn.de
theaterschiff-heilbronn.com

Büro
Telefon: 07131 - 627579 
Telefax: 07131 - 8987522 
Öffnungszeiten Büro
Mo. 9.30 - 12.00 Uhr
Di. Do. und Fr. 9.00 - 12.00 Uhr 
Bitte beachten:
Kein Kartenvorverkauf über unser Büro

Partner/Tickets

Kartenvorverkauf
Für Rollstuhlfahrer
Unsere Partner
Unsere Sponsoren
 

Sollte eine Vorstellung ausverkauft sein, können Sie gerne am Tag der Vorstellung an unserem
Abendkassen-Handy unter:
0173 5371040 nach Restkarten fragen.