Das Schiff/Ensemble

Cosima Greeven

1969 geboren in Düsseldorf, seit 2008 Heilbronnerin
Nach einer professionellen Ausbildung zum Clown am TuT Hannover absolvierte Cosima Greeven ihr Schauspielstudium in Hamburg.

Seit über 15 Jahren steht sie als Schauspielerin auf diversen Bühnen, war lange Jahre am Landestheater Schleswig-Holstein und am Theater Rudolstadt engagiert, Gastverträge führten sie an das Deutsche Schauspielhaus Hamburg, das Theater Heilbronn und das Schauspiel Ffm.

Seit 2009 spielt sie regelmäßig auf dem Theaterschiff Heilbronn. 

Webdesign in Bremen und Lilienthal, agentur28
Angelika Hart

Angelika Hart

Angelika Hart studierte Schauspiel an der Theaterhochschule in Leipzig.
1988 trat sie ihr erstes Engagement in Neustrelitz an. Erste Arbeiten für
das Fernsehen folgten.

Ab 1995 freischaffende Tätigkeit in Berlin,
Gastverträge am Staatstheater Cottbus und an der Philharmonie
Neubrandenburg. 1998 – 2001 festes Engagement am Theater Baden-Baden und von
2001 – 2016 am Stadttheater Heilbronn. Seit 2016 unterrichtet sie das
Profilfach Theater an Schulen, inszeniert für Theatervereine und konzipiert
Projekte und Workshops.

www.http://angelikahart.de

Webdesign in Bremen und Lilienthal, agentur28
Lea Eilebrecht

Lea Eilebrecht

Geboren 1994 in Bochum, absolvierte eine Ausbildung zur Musicaldarstellerin in Freiburg
im Jahr 2017.
Bereits vor Ihrer Ausbildung spielte sie bei Theaterprojekten des Heilbronner Theaters
mit, sowie auch im Europa-Park auf der Kinderfreilichtbühne.

Während ihrer Ausbildung wurde sie außerdem in den Cast von Horror-Events im Europa-
Park wie „Horror Nights“ und „Traumatica“ aufgenommen.
Momentan ist Lea neben ihrer Tätigkeit auf dem Theaterschiff auch in der Experimenta
in Heilbronn in Live-Shows zu sehen.


Webdesign in Bremen und Lilienthal, agentur28

Markus Streubel 

schloss seine Ausbildung als Stipendiat an der Stage School in Hamburg ab. Erste Engagements führten ihn zurück in seine Heimat, das Ruhrgebiet. Es folgten Festanstellungen am Staatstheater Kassel, am Anhaltischen Theater in Dessau, dem Musicaltheater Bremen und Sommer-Engagements bei namhaften Festspielen.

Der Schauspieler, Sänger und Regisseur wirkte bereits in rund 90 Inszenierungen mit. Sein Repertoire reicht vom Pilatus in der Rockoper „Jesus Christ Superstar“, über Roman in „Comedian Harmonists“, bis zu Antoine in der feinen französischen Komödie „Das Abschiedsdinner“.

Markus lebt nun seit einigen Jahren in Stuttgart und freut sich mit dieser wunderbaren englischen Komödie, sich auch dem Heilbronner Publikum vorstellen zu dürfen.
Daneben ist er mit seinem heiteren James Bond Liederabend „Mr.Bond – Die Hoffnung stirbt zuletzt“ regelmässig im süddeutschen Raum auf Tour.

→ https://www.bondspektakel.de

Webdesign in Bremen und Lilienthal, agentur28

Andreas Posthoff

Jahrgang 1961, aufgewachsen im Ruhrgebiet, Schauspielausbildung in Stuttgart, als freier Schauspieler und Sprecher tätig.

Stationen unter anderem: Kinder- und Jugendtheater Radelrutsch Heilbronn, verschiedene Produktionen auf dem Theaterschiff Heilbronn , Gastspiele bei den Scherenburg Festspielen Gemünden a. Main, Burgfestspiele Jagsthausen, Opernfestspiele Heidenheim, Vernissagen, Finissagen für Woitek Siudmak, Samuel Fleiner u.a., Lesungen im Stadt- und Landkreis Heilbronn.

Dozent an der Jugendkunstschule Heilbronn. 

Webdesign in Bremen und Lilienthal, agentur28

Udo Grunwald 

Nach abgeschlossener Schauspielausbildung 1995 in Köln spielt er unter anderem am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Theater Krefeld/ Mönchengladbach, am Theater Heilbronn, am Theater Ansbach und am Theaterschiff Heilbronn.

Seit 2001 ist er außerdem bei den Heilbronner Klinikclowns. Udo Grunwald führt Regie, moderiert und leitet Schauspiel- und Literaturworkshops.

www.udogrunwald.de 

Webdesign in Bremen und Lilienthal, agentur28
Amelie Sturm

Amelie Sturm


Amelie Sturm startete ihre künstlerische Karriere 1997 mit einem Engagement bei „La Fura Dels Baus”; es folgte u.a. „Apple Tree” von Jerry Bock am Choreographischen Zentrum in Essen. Nach ihrem Musical-Studium 2001 an der Folkwanghochschule Essen war sie am Düsseldorfer Schauspielhaus in „La Pericole“ zu Gast, danach mit „Blue Jeans” deutschlandweit auf Tournee. Sie spielte an den Kammerspielen Heilbronn am Fritz-Rémond-Theater Frankfurt und viele Jahre auf dem Theaterschiff Heilbronn zuletzt mit ihrem Soloprogramm „Männer und andere Irrtümer“ .Ab 2012 konnte man Sie bei den Schauspielbühnen Stuttgart sehen. In den Produktionen „Kiss me, Kate”, „Effi Briest”, „Der Kaufmann von Stuttgart“, „1984“, „Evita“ und „Tanz auf dem Vulkan“.„Das Geheimnis der 3 Tenöre.“ Cabaret“ und das Strumpfband seiner Liebseslust“ was im Sommer im Komödienhaus in Heilbronn zu Gast war.

Adressen

Obere Neckarstraße 31
74072 Heilbronn
kultur@theaterschiff-heilbronn.de
theaterschiff-heilbronn.com

Büro
Telefon: 07131 - 627579 
Telefax: 07131 - 8987522 
Öffnungszeiten Büro
Mo. 9.30 - 12.00 Uhr
Di. Do. und Fr. 9.00 - 12.00 Uhr 
Bitte beachten:
Kein Kartenvorverkauf
über unser Büro

Partner/Tickets

Kartenvorverkauf
Für Rollstuhlfahrer
Unsere Partner
Unsere Sponsoren
 

Sollte eine Vorstellung ausverkauft sein, können Sie gerne am Tag der Vorstellung an unserem
Abendkassen-Handy unter:
0173 5371040 nach Restkarten fragen.